Abbott Regionaler Sales Manager Diagnostik - Medizintechnik (m/w) in Wiesbaden-Delkenheim, Germany

Wir, bei Abbott, haben uns verpflichtet, Ihnen zu einem bestmöglichen Leben durch die Kraft der Gesundheit zu verhelfen. Seit über 125 Jahren entwickeln wir neue Produkte und Technologien – in Bereichen der Ernährung, Diagnostik, Medizintechnik und Marken-Generika – um Menschen in allen Lebensphasen zu unterstützen. Heute arbeiten mehr als 94.000 Mitarbeiter weltweit daran, Menschen nicht nur ein längeres, sondern auch besseres Leben zu ermöglichen, und das in über 150 Ländern.

In Deutschland ist Abbott mit mehr als 3.000 Mitarbeitern in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Logistik und Vertrieb vertreten. Neben dem deutschen Hauptsitz in Wiesbaden hat Abbott Standorte in Hannover, Neustadt am Rübenberge, Wetzlar, Eschborn und Witten.

Alere mit den Standorten Jena und Köln ist nun Abbott.

Die Abbott Diagnostik Division am Standort Wiesbaden sucht ab sofort einen

Regionaler Vertriebsleiter Nord-Ost (Berlin - Leipzig) (m/w)

Sie berichten an den Regional Customer Experience Director DACH.

hre Aufgaben:

  • Der Regionale Vertriebsleiter führt ein Team von Aussendienstlern und treibt innerhalb der Region durch Kundenpflege, Management des Kundenlebenszyklus und der Kundenerfahrung die Wertsteigerung und den Produkt- und Lösungsvertrieb voran

  • Volle Verantwortung für die Umsatzzahlen sowie Planung und Erreichung von Leistungszielen

  • Volle operationelle und funktionelle Verantwortung für ein Team von 8 - 10 im Bezirk tätigen Gebietsleitern

  • Vertrauenswürdiger Hauptansprechpartner für die Kunden. Verantwortlich für die Umsetzung des Geschäftsentwicklungs- und Vertriebsplans zur Erreichung der Umsatzziele sowie einer höheren Rentabilität, höheren Erfolgsraten bei Ausschreibungen und einem höheren Anteil am Budget von Bestandskunden

  • Zusammenstellung und Leitung eines internen funktionsübergreifenden Vertriebsteams zur Betreuung von Vertragsverlängerungen sowie Verhandlung von Langzeitverträgen

  • Ihr Erfolg wird an der Vertragsverlängerungsquote, der wirtschaftlichen Rentabilität pro Bezirk, dem errichten Service Level, der Kundenzufriedenheit (Net Promoter Score/NPS) und dem erzielten Umsatz gemessen

Ihr Profil

  • Universitätsabschluss, idealerweise im Fach Medizintechnik oder Business Administration

  • Nachweisbare Führungserfahrung im Bereich Vertriebs- und Kundendienstmanagement

  • Mindestens 5-7 Jahre Erfahrung in der Healthcare-Diagnostikbranche (Medizintechnik) mit Schwerpunkt auf täglichem Service, Angebotserweiterung und Verbesserung der kundenspezifischen Rentabilität

  • Erfolgreiche Zusammenarbeit mit Kunden, insbesondere mit der Führungsebene, Haupteinkäufern und sonstigen Hauptbeteiligten

  • Berufserfahrung im Gesundheitsbereich und in der Diagnostikbranche, die Kenntnisse in folgenden Bereichen umfasst: sich verändernde Markttrends, Hauptmitbewerber, Fachterminologie, Herausforderungen und potentielle staatliche Regulierungsmaßnahmen

  • Ausgeprägtes Verkaufsgeschick und erfolgreicher Aufbau von Geschäftsbeziehungen

  • Ausgeprägtes Kommunikationsgeschick

  • Fähigkeit zur Identifizierung und zum Vorantreiben von Problemlösungen

  • Langfristige strategische Ausrichtung auf Kundenaccounts

  • Pragmatisch: ausgewogener Management-Ansatz als Mischung aus strategischer Planung, Operational Excellence und tadelloser Umsetzung

  • Teamorientiert: Aufbau enger Beziehungen auf allen Unternehmensebenen und Motivation von Mitarbeitern, um stets bestmögliche Leistungen zu erbringen; Überwindung von Hindernissen in der eigenen Organisation oder Partnerorganisationen sowie virtuellen Settings

  • Der ideale Bewerber zeichnet sich durch einen integrativen Management-Stil aus und ist in der Lage, in einem vernetzten Unternehmen mit starker Tendenz zu virtuellen Teams zu arbeiten

  • Service-orientiert: Erzielung außergewöhnlich hoher Kundenzufriedenheit durch sorgfältige Analyse der Kundenbedürfnisse sowie Überwindung aller Hindernisse, um Produkt- und Dienstleistungserbringung an diese Bedürfnisse anzupassen

  • Die Stelle setzt eine hohe Reisebereitschaft voraus, d. h. durchschnittlich drei Reisetage pro Woche.

  • Fließende Englisch und Deutschkenntnisse, zusätzliche Sprachkenntnisse sind von Vorteil

Sie finden bei uns einen spannenden Job und vielfältige Mitarbeiterangebote, die Ihnen bei der Gestaltung Ihrer Work Life Balance helfen. Daneben bieten wir Ihnen mehr als ein attraktives Gehalt für die Arbeitsleistung. Wir bieten Ihnen Entwicklungsmöglichkeiten durch ein gezieltes Talent- Management-Programm sowie eine positive, lebendige Unternehmenskultur, in der Ihre Leistung anerkannt und entsprechend vergütet wird. Dazu gehören eine weit überdurchschnittliche betriebliche Altersvorsorge, interessante Möglichkeiten zur Vermögensbildung sowie Stipendien für Kinder und ein aktives Gesundheitsmanagement.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bei uns.

Wir freuen uns auf Sie!

Entdecken Sie hier at http://bit.ly/workingatabbottgermany , warum sich Kandidaten für eine Karriere bei Abbott Deutschland entscheiden.

An Equal Opportunity Employer

Abbot welcomes and encourages diversity in our workforce.

We provide reasonable accommodation to qualified individuals with disabilities.

To request accommodation, please call 224-667-4913 or email corpjat@abbott.com